3. DVR Kongress in Freiburg

Drucken
PDF
Der Dachverband Reproduktionsbiologie und -medizin e.V. richtete den 3. DVR Kongress dieses Mal in Freiburg i. Br. aus. Vom 11. bis 14. November 2009 besuchten die Teilnehmer Präsentationen, Seminare und Workshops. Eine Posterausstellung zeigte zudem das breite Spektrum der aktuellen Forschung.

Weiterlesen...

Jubiläum! 500. Installation in Deutschland

Drucken
PDF
Wir freuen uns diese Woche den 500. Arbeitsplatz in Deutschland mit der IVF Software installiert zu haben! In mittlerweile über 40 deutschen IVF Zentren wird die Software zur Therapiedokumentation eingesetzt.

Weiterlesen...

Erste Installationen in Russland

Drucken
PDF
Das "International IVF Centre of Reproductive Medicine"  in St. Petersburg wird von Dr. Vladislav Korsak geführt. Nicht alleine durch seine Vorstandstätigkeit im russischen IVF Register versteht es sich von selbst dass die Einhaltung aller möglichen Qualitätssicherungen oberstes Gebot ist.

Weiterlesen...

Tschechische IVF Zentren setzen auf MedITEX IVF

Drucken
PDF
Das Sanatorium Pronatal ist eine private Gesundheitseinrichtung, das seit dem Jahr 1996 komplexe Dienste im Bereich assistierte Reproduktion anbietet. Die Bereiche Gynäkologie, Urologie und Andrologie wurden 2002 mit einem eigenem speziellen Labor für die medizinische Genetik erweitert.

Weiterlesen...

Präsentation der IVF Software MedITEX IVF in Russland

Drucken
PDF

Vom 10. bis 12. September findet dieses Jahr in der ostsibirischen Stadt Irkutsk die 19. internationale Konferenz des russischen Verbandes für menschliche Reproduktion (RAHR): „Reproduktionstechnologien von Heute und Morgen“ statt. CRITEX Ltd. präsentiert auf der begleitenden Ausstellung MedITEX IVF, die neue Softwarelösung für die In-vitro-Fertilisation. Die Software zur Dokumentation und Qualitätssicherung von ART und Non-ART-Therapien wurde komplett in russisch übersetzt und ist ab sofort für russisch-sprachigen IVF Zentren einsatzbereit.

Weiterlesen...

Großes Interesse für MedITEX IVF auf der ESHRE

Drucken
PDF
Vom 28. Juni bis 1. Juli 2009 fand dieses Jahr in Amsterdam das jährliche Treffen der ESHRE („European Society of Human Reproduction and Embryology“) statt. Zum 1. Mal war MedITEX auf der begleitenden Ausstellung vertreten und dies gleich mit großem Erfolg. Interessenten aus aller Welt ließen sich MedITEX IVF, die Software zur Dokumentation und Qualitätssicherung für reproduktionsmedizinische Behandlungen, vorführen.

Weiterlesen...