RFID für die Kennzeichnung und Identifikation im Gesundheitswesen

MedITEX RFID Connector

Kennzeichnung und Identifikation mit der Funktechnologie RFID

Nutzen Sie die RFID-Technologie, um Ressourcen, Abläufe und Prozesse in Ihrer medizinischen Umgebung zu automatisieren und qualitativ besser und effizienter zu gestalten. RFID (Radio Frequency Identification) ermöglicht die kontaktlose, automatische Identifizierung von Gegenständen und Personen und erleichtert damit erheblich die Erfassung und das Qualitätsmanagement zur Speicherung von Daten.

Mit dem MedITEX RFID Connector bieten wir eine fertige Lösung für die Nutzung von RFID in Arztpraxen, Labors und Krankenhäuser an.

Zu einem RFID System gehören ein RFID-Datenträger, auch "Transponder" oder "TAG" genannt und ein RFID-Identsystem, das aus einer Elektronikeinheit und einer Antenne besteht. Transponder können in verschiedenen Ausführungen, für Zentrifugenröhrchen, Petrischalen, Patientenkarten (Scheckkarten), Mitarbeiterkarten oder als flexible Label, eingesetzt werden.

MedITEX RFID Identsystem
MedITEX RFID Transponder
MedITEX RFID Ausführungen
MedITEX RFID Identsystem
MedITEX RFID Transponder
MedITEX RFID Ausführungen



Handlungsbedarf im Gesundheitswesen:
  • Automatisierung von Prozessen erleichtert die medizinische und betriebswirtschaftliche Dokumentation
  • Abläufe für medizinische Leistungserbringer und Patienten müssen effizienter gestaltet werden
  • Die Verwechslung von Patienten, Behandlungs- und Medikationsfehler sollen verhindert werden
  • Die Behandlungsqualität soll erhöht werden

Anwendungsmöglichkeiten:
  • Ressourcen-Management: Logische und physische Verknüpfung der Transponder ID mit dem Gegenstand bzw. Objekt
  • Sicherheit: Eindeutige Zuordnung von personifiziertem Schlüssel zur Benutzer Authentifizierung (Bsp. IVF Software)
  • Patient: Schnelle und eindeutige Identifizierung von Patienten (Patiententracking)
  • Prozess: Auf Daten wie Patientennummer, Name und Befund können Ärzte und Pflegepersonal schnell und einfach zugreifen
  • Optimierung: Vereinfachung der Ein- und Weitergabe von Patientendaten

Schnittstellen:

Das Interface des MedITEX RFID Connectors läuft als eigenständige Server Applikation und lässt sich damit in bereits vorhandene Software integrieren. Dadurch ergeben sich viele weitere Einsatzbereiche um die Arbeitsprozesse optimal zu unterstützen.

 

Beispielanwendungen und Vorteile:

Nutzen und Vorteile der RFID Patientenkarte

MedITEX RFID Patientenkarte
  • Keine Verwechslungen - Eindeutige Identifizierung der Patienten
  • Reduzierung von Behandlungs- und Medikationsfehlern
  • Zeitersparnis durch Vermeidung von Tippfehlern
  • Schneller Zugriff auf Patientendaten
  • Automatischer Aufruf von zugeordneten Behandlungen und Prozeduren im Programm
  • Sicherheit für den Patienten
  • Marketing für den Arzt / die Praxis

Nutzen und Vorteile von RFID für die Materialkennzeichnung

  • Papierlos arbeiten
  • Schnellere und richtige Kennzeichnung ohne Notieren oder Eintippen
  • Signifikante Senkung der Verwaltungskosten
  • Eindeutige Kennzeichnung der Proben und Materialien
  • Eindeutige Identifizierung der Proben und Materialien
  • Schnellerer Zugriff auf die zugehörigen Daten
  • Automatischer Aufruf von zugeordneten Prozeduren
  • Effektive Organisation der labortechnischen Abläufe
  • Verfolgung der einzelnen Proben und Materialien
  • Sichere und effiziente Dokumentation aller Behandlungsschritte
  • Gleichzeitige Erkennung mehrerer Transponder
  • Sicherheit durch Matching der zueinander gehörenden Proben
  • Vorbeugung von Verwechslungen und deren Folgen
Dokumentenkennzeichnung mit einem RFID Chip

Nutzen und Vorteile der RFID Dokumentenkennzeichnung

  • Schneller Zugang auf dazugehörenden elektronischen Daten
  • Schneller Zugriff auf die elektronische Patientenakte in der Software (Aufruf des Patienten)
  • Einfache Dokumentenverfolgung und Lokalisierung
  • Erfassung mehrerer Dokumente gleichzeitig

 

Nutzen und Vorteile der RFID Personalauthentifizierung

  • Eindeutige Zuordnung von personifiziertem Schlüssel zur Benutzerauthentifizierung
  • Schnelles Anmelden und einfacher Benutzerwechsel (ohne Neuanmeldung)
  • Zuverlässige und schnelle Einlasskontrolle